Samstag, September 24, 2005

Power-Shopping-Tour

Gehofft und doch nicht gefunden! So begann der heute sonnige erste Herbstag für mich. Aufstehen und dann das Auto, seit ewiger Zeit (konnte es kaum noch erkennen), zur Waschanlage chauffieren. Juppi und ab unter die Dusche. Der hat sich jedenfalls gefreut!

Dann kam die Herausforderung! Kleine Flaschen, um kleine Freunden für meine Herzendame zu verpacken. Eine kleine Ölkollektion wird es werden, da ich meine Kochleidenschaft auch so umsetzen kann. Naja, als erstes, da ich ja meine Auto - trotz der Spritpreise - benutze, ab zu IKEA. Die haben doch allen Scheiß und kleine Fläschchen zum Verschließen, bestimmt! Nichts da, falsche Fährte, falsch gedacht und ausgelacht. Zur Alternative, da mobil, ab in den SuperStore. Aber auch dort Fehlanzeige. Schönes Shopping-Paradies Deutschland.

Also doch in die Stadt und in das beliebte, von der Damenquote her überragende NaNuNaNa! Schon beim Anblick der personalisierten Form des Kitsches bekomme ich Herpes. Jedenfalls fühlen sich meine Lippen so an und dazu dieser Brechreiz! Aber wenigstens haben die meine Fläschen!

Danke